Fortbildung

Die B•I•S•S bietet für ehrenamtliche Betreuer*innen viermal im Jahr Fortbildungsveranstaltungen an. Diese Veranstaltungen finden im Propsteihof statt und beginnen um 18:00 Uhr.

Die Fortbildungsveranstaltungen werden von einer Berater*in der B•I•S•S moderiert. Zu der Veranstaltung wird eine Fachreferent*in eingeladen.

Die Fortbildungsveranstaltungen richten sich an ehrenamtliche Betreuer*innen und interessierte Bürger*innen.

Je Halbjahr werden zwei Fortbildungsveranstaltungen angeboten.

26.August 2021
18 - 19:30

"Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung": Rechtzeitig vorsorgen - Leben selbst bestimmen

Einführungsveranstaltung

Referent: Herr Rüberg, Betreuungsverein Lebenshilfe Dortmund e.V.

Dortmunder Betreuungsvereine Kath. Centrum
Propsteihof 10
44137 Dortmund

Referent: Herr Rüberg, Betreuungsverein Lebenshilfe Dortmund e.V.


30.September 2021
18 - 19:30

Einführungsveranstaltung für ehrenamtliche Betreuer*innen

Einführungsveranstaltung

Inhalte: Grundzüge des Betreuungsrechts; Rechte und Pflichten des Betreuers; betreuungsgerichtliche Genehmigungen; Einzelfragen

Referentin: Frau Ewerth, SKM - Kath. Verein für soziale Dienste in Dortmund e.V.

Dortmunder Betreuungsvereine Kath. Centrum
Propsteihof 10
44137 Dortmund

Inhalte: Grundzüge des Betreuungsrechts; Rechte und Pflichten des Betreuers; betreuungsgerichtliche Genehmigungen; Einzelfragen

Referentin: Frau Ewerth, SKM - Kath. Verein für soziale Dienste in Dortmund e.V.


28.Oktober 2021
18 - 19:30

"Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung": Rechtzeitig vorsorgen - Leben selbst bestimmen

Vorsorgevollmacht

Referentin: Frau Dräger, Zentrum für Gehörlosenkultur Dortmund e.V.

Dortmunder Betreuungsvereine Kath. Centrum
Propsteihof 10
44137 Dortmund

Referentin: Frau Dräger, Zentrum für Gehörlosenkultur Dortmund e.V.


Alle Veranstaltungen

Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldungen sind erwünscht unter

✆ 0231 - 18 48 331
Fax: 0231 18 48 350
info@biss-dortmund.de

Ort und Anfahrt